Das holodeck ist ...

... ein Team aus Freiberuflern. Unser gemeinsamer Nenner ist das Gestalten. Und das im weitesten Sinne. Denn das holodeck gestaltet Eventräume und Bühnen genauso wie Flyer, Webseiten, Texte oder Musikkompositionen.
Und jeder aus dem Team bringt dafür seine ganz eigenen Mittel und Fähigkeiten mit. Wie das in der Praxis aussieht, zeigen wir hier.

Achtung an alle, gleich fliegt die Qualle!

Nicht mehr ganz neu, darum aber nicht weniger zeigenswert: Der Verbandsauftritt der Metallindustriellen auf der IdeenExpo 2017.

Die Highlights des 600m² umfassenden Messestandes waren die 3 YuMis, die zu Daftpunks "Technologic" tanzten, aber auch der Flug der AirJelly war ein absoluter Hingucker. Insgesamt ein gelungenes Projekt, bei dem wir die Stärke des holodecks - unsere Interdisziplinarität - voll ausspielen konnten.    

 

"OPEN HOUSE" und Frohes Neues

Anfang Januar lud die Landeshauptstadt Hannover zum Neujahrsempfang ein - in diesem Jahr allerdings nicht ins Neue Rathaus, sondern in die Herrenhäuser Gärten. 

Wie bereits in den vergangenen Jahren übernahm das holodeck die Entwicklung des Hauptmotivs sowie die grafische Gestaltung diverser Drucksachen für die stimmungsvolle Veranstaltung.
 

Kleines und Feines für den großen Tag

So schön kann die Einstimmung auf die Hochzeit sein: Mit Gestaltungselementen, die von der »Save our Date«-Ankündigung bis zur Feier mit von der Partie sind! Chamois-farbenes Papier, schwungvolle Schrift, frische Kühlschrankmagneten und Anhänger zum Personalisieren und Dekorieren lassen Herzen höher schlagen. Die fein illustrierte Spitze mit Gingko-Blättern lässt erahnen, unter welchem Baum die Trauung stattfinden wird – der wiederum inmitten eines Weingutes steht. Wenn das nicht Liebe auf den ersten Blick ist …